Datum

21.02.
Abgelaufen!

SP BUSINESS Masterclass: How to pitch to a corporate – insights from Venture Clienting

Uhrzeit

09:00 - 13:00

Standort

Startup Port, Inno Lounge, 2.OG
Harburger Schloßstr. 6-12, 21079 Hamburg

Auf dieser Seite

Venture Clienting eröffnet Startups und Unternehmen spannende Möglichkeiten zur Innovationsentwicklung. Im ständigen Streben nach neuen Ideen bieten Venture Client Einheiten Startups die einzigartige Gelegenheit, ihre Innovationen direkt bei potenziellen Kunden zu testen. Dies beschleunigt nicht nur den Markteintritt, sondern ermöglicht auch wertvolles Feedback. Doch um eine erfolgreiche Partnerschaft mit diesen Einheiten einzugehen, ist Überzeugungskraft gefragt!

Edda Becker, Venture Clienting Managerin bei der OBI Group Holding, teilt ihre umfassende Expertise, Einblicke und Tipps aus ihrer langjährigen Tätigkeit im Bereich Venture Clienting und Innovationsmanagement. Ihr habt die Möglichkeit, aktiv an eurem Pitchdeck zur B2B-Kundengewinnung zu arbeiten und eure Ideen vor ihr zu präsentieren und Feedback zu erhalten.

In diesem Workshop lernt ihr, den richtigen Ansprechpartner im Unternehmen zu identifizieren und wie ihr Unternehmen von eurem Produkt überzeugt. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den Herausforderungen und Mehrwerten während des Pitches und Proof-of-Concepts (PoC).

Als Vorbereitung für die Masterclass erstellt ihr euer Pitchdeck, passt es während der Praxisphasen an und präsentiert euer Startup.

Referentin

Edda Becker ist der „Tinder-Algorithmus für Startups und Konzerne“ und eine begeisterte Verfechterin von Startup-Corporate-Kooperationen. Als Venture Client Managerin bei OBI’s Innovationsschmiede kennt sie die aktuellen Herausforderungen und Chancen der Abteilungen. Sie ist verantwortlich für die Bewertung und Etablierung von Startup-Kooperationen. Zuvor trieb sie als Innovationsmanagerin und Design Thinking Coach bei edding Innovationen auf globaler Ebene voran, sowohl kulturell als auch geschäftlich.

Teilnahmebedingungen

  • Teilnehmen können aktuelle Gründungsteams (EXIST- , IFB-gefördert oder Landesförderungen) der Verbundhochschulen und -einrichtungen
  • maximale Teilnehmerzahl 6 Startups, á 1-3 Personen
  • Veranstaltungssprache ist Deutsch
  • Vorraussetzung: Nach Erhalt der Zusage für den Workshop sendet bitte euer Pitchdeck für die B2B-Kundengewinnung mit klarem Mehrwert für Kunden bis zum 15.02.2024 an berit.boeckel@tuhh.de . Euer Pitchdeck bildet die Grundlage für die Teilnahme am Workshop!

Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 11.02.2024
Anmeldung per Mail an berit.boeckel@tuhh.de unter Angaben folgender Daten:

  • Startup und Förderung
  • Anbindung an Hochschule,  Verbundeinrichtung oder Gründungszentrum

 

Standort

Startup Port, Inno Lounge, 2.OG
Harburger Schloßstr. 6-12, 21079 Hamburg

Veranstalter

Teilen:

Newsletter abonnieren

Erhalte ein monatliches Update vom Startup Port.

Gründungsumfrage 2024

Gründungsumfrage 2024

Dein Feedback ist entscheidend!

Wir streben ständig danach, dich noch besser zu unterstützen. Doch nur wenn wir das Startup-Ökosystem Metropolregion Hamburg kennen, können wir  unsere Angebote verbessern. Daher bitten wir dich,  an unserer kurzen Umfrage teilzunehmen und uns Einblicke in deine Herausforderungen und Bedarfe zu geben. Natürlich alles anonym und datenschutzkonform.

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir ein Dankeschön, das euch auf eurer Gründungsreise unterstützt.