Datum

25.05.

Gründen aus der Wissenschaft: Lässt sich aus meiner Forschung eine Gründungsidee machen?

Uhrzeit

14:00 - 17:00
Auf dieser Seite

Beschreibung

Ihr forscht an einer neuen Methode, einem innovativen Prozess oder alternativen Materialien und würdet gern mehr darüber erfahren, ob und inwiefern sich eure Ergebnisse in der Praxis verwerten lassen und sogar für die Gründung eines eigenen Unternehmens eignen würden? Dann habt ihr in diesem Workshop Gelegenheit herauszuarbeiten, worin der Wert eurer Arbeit bestehen könnte und inwiefern er sich für einen breiteren Wissens- und Technologietransfers eignen würde. Denn vielleicht schlummert gerade in eurer Forschung ein vielversprechender Lösungsansatz für aktuelle oder zukünftige gesellschaftliche Herausforderungen.

Hierzu wollen wir in einem ersten Schritt gemeinsam eruieren, welche Ideen es für eine kommerzielle Nutzung und Vermarktung geben kann, ob es einen Markt für das Produkt oder die Dienstleistung gibt und welche Personen oder Netzwerke für weitere Schritte anzusprechen wären.

Darüber hinaus möchten wir einen Eindruck davon vermitteln, welche Wege zur Gründung es gibt, worin beispielsweise der Unterschied zwischen Ausgründung und Spin off besteht und welche Tools und Förderinstrumente ihr für den Fall der Gründung kennen solltet.

Veranstalter

Infos & Anmeldung

Teilen:

Newsletter abonnieren

Erhalte ein monatliches Update vom Startup Port.

Gründungsumfrage 2024

Gründungsumfrage 2024

Dein Feedback ist entscheidend!

Wir streben ständig danach, dich noch besser zu unterstützen. Doch nur wenn wir das Startup-Ökosystem Metropolregion Hamburg kennen, können wir  unsere Angebote verbessern. Daher bitten wir dich,  an unserer kurzen Umfrage teilzunehmen und uns Einblicke in deine Herausforderungen und Bedarfe zu geben. Natürlich alles anonym und datenschutzkonform.

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir ein Dankeschön, das euch auf eurer Gründungsreise unterstützt.