3D Spark: Zukunftsweisender Vertrag mit zweitgrößtem Bahntechnikunternehmen der Welt unterzeichnet

Veröffentlicht am:

Die Effizienzgewinne durch 3D Spark beschleunigten bei Alstom nicht nur den Produktionsprozess, sondern verbesserten auch die Fähigkeit von Alstom, effizient Teile zu identifizieren, die intern gedruckt werden können, was zu einer besseren Kapazitätsauslastung der Maschinen führte (Foto: ALSTOM SA 2021. Ramón Vilalta)

Beitrag teilen:

Newsletter abonnieren

Erhalte ein monatliches Update vom Startup Port.

Gründungsumfrage 2024

Gründungsumfrage 2024

Dein Feedback ist entscheidend!

Wir streben ständig danach, dich noch besser zu unterstützen. Doch nur wenn wir das Startup-Ökosystem Metropolregion Hamburg kennen, können wir  unsere Angebote verbessern. Daher bitten wir dich,  an unserer kurzen Umfrage teilzunehmen und uns Einblicke in deine Herausforderungen und Bedarfe zu geben. Natürlich alles anonym und datenschutzkonform.

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir ein Dankeschön, das euch auf eurer Gründungsreise unterstützt.